PREISE UND TARIFE

Stand 10/2021

Trenn-Linie

Gruppenunterricht Erwachsene

Unser Tarif bezieht sich auf WingTsun und BlitzFight. Die Trainingseinheiten können immer beliebig in der Woche gewählt werden.  Im Vertrag ist der Jahresbeitrag für die EWTO-Verbandsmitgliedschaft in Höhe von 49 € für ein Jahr nicht enthalten.

Tarif Beitrag Laufzeit* Einheiten pro Woche
Tarif 1 mtl. 68 € 6 Monate 2 Einheiten
Tarif 2 mtl. 89 € 6 Monate alle Einheiten
Jugendliche ab 16 J. mtl. 68 € 6 Monate 2-3 Einheiten
Yoga mtl. 48 € 3 Monate 1 Einheit

*) Der Vertrag verlängert sich um weitere 6 Monate, wenn nicht 3 Monate vorher gekündigt wurde. Die Tarife gelten nicht für Intensivklassen, Workshops und Prüfungslehrgänge.
*) Die WingTsun-Einheiten dauern 90 Minuten, BlitzFight 60 Minuten, Yoga 75 Minuten.

Gruppenunterricht Kinder und Teenager

Die Trainingstage können außer im Kids-WingTsun beliebig gewählt werden.
Im Vertrag ist der Jahresbeitrag für die EWTO-Verbandsmitgliedschaft in Höhe von 49 € für ein Jahr nicht enthalten.

Tarif Beitrag Laufzeit* Einheiten pro Woche
Kids 5-10 Jahre mtl. 48 € 3 Monate 1 Einheit (festgelegter Tag)
Kids 6-10 Jahre mtl. 60 € 3 Monate 2 Einheiten (festgelegte Tage)
Teen 10-15 Jahre mtl. 48 € 3 Monate 1 Einheit
Teen 10-15 Jahre mtl. 60 € 3 Monate 2-3 Einheiten

Der Vertrag verlängert sich um weitere 3 Monate, wenn nicht 1 Monat vorher gekündigt wurde. Die Tarife gelten nicht für Lehrgänge, Workshops und sonstige Kurse.

Mitgliedschaft online abschließen

Die Mitgliedschaft mit der Akademie München kann Du online abschließen. Mit der Bestätigung erhälts Du auch den ausgefüllten Antrag für die EWTO-Verbandsmitgliedschaft.  Bitte diesen Antrag unterzeichnen und zum Unterricht mitbringen. Wir leiten die Unterlage dann weiter zur Zentrale.

EINZELKURSE - SEMINARE - 10er-KARTEN

Stand 03/2021

Trenn-Linie

 

Tarif und Preise ohne Mitgliedschaft Beitrag Unterrichtseinheit
SV-Crash-Kurs 13-15 jährige 69,- € 1 x 3 Std.
SV-Crash-Kurs Frauen 69,- € 1 x 3 Std.
SV-Crash-Kurs Männer 69,- € 1 x 3 Std.
Präventionskurs für Firmen/Behörden* 700,- € 10-13 Uhr oder 13-16 Uhr
Präventionskurs für Firmen/Behörde* 900,- € 10-16 Uhr
10er-Karte BlitzFight (6 Monate gültig) 150,- € 10 x 60 Minuten
 Yoga (Probetraining) 15,- € 1 x 75 Minuten
Gewaltpräventionskurse Vorschule und Grundschulen (pro Kind)* 59,- € 6 x 45 Minuten
Schulprojekte in den Räumen der Akademie (vormittags 9-12 Uhr)* 550,- € 3 Std.

Umsatzsteuerfreie Leistung gemäß § 4 Nr. 21b UStG. *) Gruppe bis von 10 bis 16 Teilnehmern im Stadtgebiet München

ALLGEMEINE HINWEISE ZUR MITGLIEDSCHAFT

Trenn-Linie
Brauche ich Trainingskleidung und Schutzausrüstung?

Für die ersten Trainingseinheiten ist keine spezielle Kleidung erforderlich. Bequeme Sportsachen und saubere Hallenschuhe reichen für den Anfang. Am besten passt eine schwarze oder graue Trainingshose und ein weißes T-Shirt (chinesische Tradition). Später oder bis zur ersten Prüfung sollte man sich Trainingskleidung und Schutzausrüstung (Faustschützer, Brustschutz und Schienbeinschützer) zulegen. Alle Artikel können im EWTO-Shop erworben werden.

Muss ich Mitglied im Dachverband der EWTO werden?

Wer sich für die Mitgliedschaft in der Akademie München entscheidet, wird automatisch Mitglied im Dachverband der Europäischen WingTsun-Organisation EWTO.

Die Jahresgebühr im Verband beträgt 49 €. In diesem Beitrag sind u.a. Leistungen für eine Unfall- und Haftpflichtversicherung enthalten.

SCHÜLERPRÜFUNGEN UND LEHRGÄNGE

Trenn-Linie

Intensivklassen / Intensivtage:

Solche Klassen sind ein zusätzliches Angebot zum wöchentlichen Gruppenunterricht. Diese sind kostenpflichtig und werden gesondert ausgeschrieben.

Lehrgänge mit Prüfungsmöglichkeit:

Prüfungslehrgänge sind nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten. Sie dienen der Intensivierung des Könnens und gelten als Qualitätsstandard der EWTO. Die Gebühr für ein Lehrgang (SG 1-12) beträgt 40,- € für 3 Std. Großmeisterunterricht.

Prüfungsgebühr SG. 1 – 4  (20.- €)
Prüfungsgebühr SG. 5 – 8  (25.- €)
Prüfungsgebühr SG. 9 – 12  (30.- €)

Hinweis: Änderungen im Unterrichtsplan, Preise und Tarife sind vorbehalten. Im Sommer eingeschränkter Stundenplan möglich. An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Wenn im Interesse der allgemeinen Weiterbildung ein Lehrgang stattfindet, können Trainingseinheiten entfallen. Unterricht und freies Training kann nur im Rahmen des ordentlichen Geschäftsbetriebs erfolgen.